Restaurants für jeden Tag

Ergebnisse filtern
Andere Filter
Kleinod
H K M R Q F
H Garage oder Parkplatz vorhanden
K Terrasse und/oder Garten vorhanden
M Übernachtung möglich
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich
F Bar vorhanden

Konzept: Schönes Hotelrestaurant mit Anspruch. Wochenkarte mit À-la-carte-Angebot (gilt auch am Mittag).
Küchenstil: Gute Berliner und Brandenburger Küche mit regionalen Produkten. Etwa gebeizter Hirschrücken mit Grünkohl, Orange und Preiselbeeren (€ 12,50), Filet, Bäckchen und Blutwurst vom Saalower Kräuterschwein mit Zwiebel, Apfel, Sellerie (€ 24), gehaltvollen Rumtopffrüchten mit kandierten Haselnüssen und Karamelleis (€ 10,50).
Wein: Deutsche und internationale Weine auch von Saale-Unstrut, seltene Whiskys.
Atmosphäre: Ein hoher Raum mit Stuck, Balkon und schweren, runden Holztischen im pompösen Herrenhaus.

Neue Dorfstr. 1, 15345 Reichenow-Möglin
+49 (0) 33437 276628
www.schlossreichenow.com
Mi-Fr 17-21 Uhr, So, Sa 12-21 Uhr
Menüs € 35 - 55
Müllers auf der Rü
I K R Q
I Mittags geöffnet
K Terrasse und/oder Garten vorhanden
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich

Bei Redaktionsschluss teilte Nelson Müller mit, dass er mit seinem fine dining-Restaurant „Schote“ an den nahen Rüttenscheider Stern umziehen wird – in das Gebäude, in dem sich bereits seit Jahren seine legere Brasserie befindet. Größere Umbaumaßnahmen sind geplant, beide Gastronomiekonzepte werden unter einem Dach erhalten bleiben. Auf das Ergebnis dieses ehrgeizigen Projekts sind wir sehr gespannt.

Rüttenscheider Str. 62, 45130 Essen
+49 (0) 201 79937701
www.das-muellers.de
Mo-Do, Sa 12-15 und 18-22 Uhr, Fr 12-15 und 15-22 Uhr
Meeresfrüchte
H I K R V
H Garage oder Parkplatz vorhanden
I Mittags geöffnet
K Terrasse und/oder Garten vorhanden
R EC-Zahlung möglich
V Vegetarische Gerichte

Konzept: Fischfachgeschäft mit Restaurantbereich und offener Küche. Zur Auswahl stehen Menüs und zahlreiche Fischgerichte à la carte.
Küchenstil: Von Aal bis Zander werden rund 50 Sorten Fisch und Meeresfrüchte aus der Kühltheke auf Wunsch zubereitet. Dazu beliebte Klassiker von der Karte: Nordsee-Krabbensuppe (€ 6,90), Filet vom Weißen Heilbutt auf Curry- Apfel-Risotto (€ 24,90) und Kabeljaufilet mit gerahmten Schwarzwurzeln (€ 17,90), alles ohne künstliche Zusatzstoffe und nach Slow-Food-Regeln verarbeitet.
Wein: Zehn Positionen zur Auswahl.
Atmosphäre: Modern-rustikales Ambiente mit blanken Holztischen in der ehemaligen Lagerhalle im Fischereihafen.

Niedersachsenstr. Halle X, Abt. 91-92, 27472 Cuxhaven
+49 (0) 4721 721272
www.meeresfruechte.de
Mo-Sa 11-15.30 Uhr
Menüs € 22 - 32
Opéra
H I K R Q F
H Garage oder Parkplatz vorhanden
I Mittags geöffnet
K Terrasse und/oder Garten vorhanden
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich
F Bar vorhanden

Konzept: In der Bel Etage der Alten Oper befindet sich das prächtigste Restaurant der Mainmetropole mit gehobener Bistroküche. Business Lunch, Tagesmenü, Gedeckpreis € 2,90 pro Person obligatorisch.
Küchenstil: Internationale Klassiker aus weltläufigen Produkten. Angerösteter Felsenoktopus und Kalbsbries-Röschen mit Avocado, Eigelbcrème und Joghurt-Couscous (€ 21), Schweinebauch mit Jakobsmuschel (€ 24), aber auch Steak Tartare vom Fassone Rind, Sauerbraten. Die Meeresfrüchte-Etagère (€ 49) wird in zwei Gängen serviert: Garnelen, Krabben, geräucherte Lachsfilettranche, Austern, Räucherforellen- und Lachstatar, danach halber Hummer in Café-de-Paris-Butter, gebratene Gamba, Jakobsmuschel und Fischfilet auf Wok-Gemüse.
Wein: Internationales Angebot.
Atmosphäre: Hohe, kunstvoll bemalte Decken und Wände. Mittags die Kantine der Geschäftswelt, abends wird stilvoll gespeist. Wer Gäste beeindrucken möchte, bittet hier zu Tisch. Terrasse mit Blick auf die Hochhaussilhouette der Mainmetropole.

Opernplatz 1, 60313 Frankfurt am Main
+49 (0) 69 58804330
Menüs € 34 - 37
le Plaisant
R Q
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich

Konzept: Neuer Name und ein neues Konzept für das „Ebert“. Wochentags gehobene Bistro-Küche mit À-la-carte-Gerichten, an jedem 1. Samstag im Monat Menüs. 
Küchenstil: Französisch-mediterran, etwa Linguine mit Rauchforellen-Carbonara (€ 19,50) oder Perlhuhn-Roulade mit Kartoffelstampf und Röstzwiebelpesto.
Wein: Rund 50 Positionen mit Schwerpunkt Deutschland, vom Kaiserstühler Einstiegswein zum Großen Gewächs von der Nahe. 
Atmosphäre: Idealer Rahmen für ein Date, nicht zu hell, nicht zu laut, trotz großer Fenster fühlt man sich unbeobachtet.

Regerplatz 3, 81541 München
+49 176 21748136
www.restaurant-leplaisant.eu
Mo-Fr 18-23 Uhr
Menüs € 52 - 79
In jeder Hinsicht perfekt
Küche und Service herausragend, Ambiente und Komfort außergewöhnlich
Exzellente Küche, sehr guter Service, Komfort und Ambiente bemerkenswert
Sehr gute Küche, guter Service, angenehmes Ambiente, komfortabel
Gute Küche, ansprechendes Ambiente
Solide Küche, sympathisches Lokal
Bewertung ausgesetzt