Promotion Süßkartoffel-Rösti mit Feta und Himbeerdressing

Ansicht_55_Pure Cooking_Sueskartoffel_Roesti_Feta

5|5 – Einfach, gesund & schnell kochen mit BORA!

Kochen für Jedermann: einfach, gesund & lecker – und schnell obendrein!

Das ist das 5|5 Prinzip von BORA. Entwickelt für diejenigen, die sich schnell, unkompliziert und trotzdem gesund ernähren wollen. In 5 Minuten Vor- und  Minuten Zubereitungszeit und mit wenig ausgewählten Zutaten schaffen. Sie es, gesunde Gerichte auf den Teller zu zaubern.
Unsere Jungs von BORA – hansgrohe rund um den dreifachen Weltmeister Peter Sagan haben die ersten Rezepte ausprobiert und sind begeistert!
Versuchen Sie es selbst – wir wünschen viel Freude beim Nachkochen und Genießen der neuen 5|5-Gerichte!

Zutaten

  • 1 große Süßkartoffel
  • 1 Ei
  • 180 g Feta
  • 100 g Himbeeren
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Frische Kräuter
  • Olivenöl
  • Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffel schälen, waschen und raspeln. Ein Ei dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen.
  2. Die Süßkartoffel mit Öl auf dem Tepan-Edelstahlgrill bei 200 Grad auf beiden Seiten knusprig braten.
  3. Das Dressing mithilfe eines Zerkleinerers oder Stabmixers zubereiten: Die Hälfte der Himbeeren mit 1 TL Agavendicksaft, 2 EL Weißweinessig, 3 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer pürieren, abschmecken.
  4. Feta in Scheiben schneiden, auf die Rösti legen und mit Dressing beträufeln. Mit frischen Kräutern und Himbeeren garnieren.