Wine Awards 2020

Internationale Spitzenweine stehen wieder im Mittelpunkt, wenn der FEINSCHMECKER die begehrten WINE AWARDS vergibt. Und Sie, liebe Leser, sind herzlich eingeladen zur festlichen Wein-Gala 2020: Feiern Sie am Samstag, dem 9. Mai, mit uns im „Grandhotel Schloss Bensberg“ die Stars der Weinszene und genießen Sie die Kochkunst deutscher Spitzenköche

Schloss Bensberg

Zum 18. Mal ehrt der FEINSCHMECKER mit den begehrten „Wein-Oscars“ Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland für ihre Verdienste um den Wein. Die Preisträger präsentiert – man kann schon sagen: traditionell – Moderatorin Barbara Schöneberger auf der Bühne im Festzelt; die Weine der ausgezeichneten Winzer können danach auf der Beletage des Schlosses verkostet werden.

Mehr als nur ein kulinarisches Rahmenprogramm versprechen die Meister an den Kochstationen, allen voran Joachim Wissler, Küchenchef im hauseigenen Top-Restaurant „Vendôme“. Unterstützt wird er von seinen Kollegen der Althoff Hotels: Walter Leufen, vom „Il Barcaiolo“, „Seehotel Überfahrt“ in Rottach-Egern; Holger Lutz, „Taverna & Trattoria Palio“, Hotel „Fürstenhof“, Celle; Udo Grigas, Restaurant „Le Petit Royal“, „Ameron Frankfurt Neckarvillen Boutique“; Sebastian Mattis, Restaurant „Oliveto“, „Ameron Bonn Hotel Königshof“; Marcus Graun, „Trattoria Enoteca“, „Grandhotel Schloss Bensberg“, sowie Marcus Graun und Dominik Eck, Schlossgastronomie, „Grandhotel Schloss Bensberg“.

Als Gastköche des FEINSCHMECKERS reisen an:

Johann Lafer, Guldenthal

Christoph Kunz vom „Alois – Dallmayr Fine Dining“, München

Silio Del Fabro vom „Esplanade“, Saarbrücken

Cornelia Poletto, Hamburg

Martin Herrmann, „Le Pavillon“ im Hotel „Dollenberg“ in Bad Peterstal-Griesbach

Benjamin Biedlingmaier, „Caroussel“, Dresden. 

WINE AWARDS in insgesamt acht Kategorien werden auf der Wein-Gala im „Grandhotel Schloss Bensberg“ vergeben, etwa an einen deutscher Winzer für die „Kollektion des Jahres“, wobei die unumstrittene Qualität seiner aktuellen Weine gewürdigt wird. Für die Arbeit an einem gemeinsamen Projekt erhält eine Gruppe von Weinmachern den „AWARD for Friends“. Der „Winzer des Jahres“ mit internationalem Renommee wird ebenso gewürdigt wie die Lebensleistung eines pro lierten Kollegen („AWARD Lifetime Achievement“). Ein hervorragender Wein mit Kultstatus bekommt den „AWARD Wein-Legende“ verliehen, den „AWARD of Honour“ darf ein anerkannter Weinfachmann entgegennehmen. Für eine Persönlichkeit aus Kunst und Kultur, der eine ausgeprägte Vorliebe für guten Wein und gutes Essen nachgesagt wird, ist in jedem Jahr der Ehren-AWARD „Weingourmet des Jahres“ reserviert. Für den „AWARD Newcomer des Jahres“ sind wie immer drei Kandidaten (siehe rechts) nominiert: Wer von ihnen den Pokal am Ende mitnehmen darf, wird erst am 9. Mai auf der Bühne bekannt gegeben.

Hier finden Sie die drei Nominierten in der Kategorie Newcomer des Jahres >>

So können Sie dabei sein

Die WINE-AWARDS-Gala am Samstag, dem 9. Mai 2020, im „Grandhotel Schloss Bensberg“ kostet pro Person 279 Euro (inkl. Champagnerempfang, walking dinner, alle Weine, Feuerwerk und Festball).

Karten für die Gala und Übernachtungswünsche reservieren Sie bitte bei

Anna Uhl im „Schloss Bensberg“,

Tel. 02204-429 06

oder per E-Mail an: a.uhl@schlossbensberg.com

Mehr zu den WINE AWARDS und ihrer Geschichte lesen Sie hier >>