Süßsaure Zwiebeln mit Wassermelonen-Avocado-Füllung

Antipasti-Rezepte_Süßsaure Zwiebeln

Zutaten

  • 100 g Zucker
  • 150 ml Balsamico bianco
  • 4 große rote Zwiebeln
  • 200 g Wassermelone
  • 1 reife Avocado
  • 1/2 Limette (Saft auspressen)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 - 3 Zweige Minze

Zubereitung

  1. Am Vortag: Zucker mit Essig und 250 ml Wasser aufkochen, dann vom Herd ziehen. Zwiebeln schälen, halbieren und in einzelne Lamellen teilen. Diese in den heißen Sud legen und darin über Nacht ziehen lassen.
  2. Wassermelone und Avo­cado schälen. Wassermelone klein würfeln, Avocado halbieren und den Stein entfernen. Avocado ebenfalls klein würfeln und mit Limettensaft mischen, damit sie nicht braun wird. Beides miteinander mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Eingelegte Zwiebeln nebeneinander auf eine Platte setzen, Melonen-Avocado- Mix in den Zwiebeln verteilen, alles großzügig mit Olivenöl und 4–5 Essl. süßsaurem Essigsud beträufeln. Mit frisch gezupfter Minze bestreuen.

Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten