Anzeige

Lavazza Schokoladenmousse

Zutaten

für 4 Personen

15 g
LAVAZZA Espressobohnen
500 ml
Sahne
3
frische Eier
50 g
Zucker
200 g
Zartbitterkurvertüre

Zubereitung

1 Die Espressobohnen im Mörser fein zermahlen und mit der Sahne mischen. Die Mischung ca. 24 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.
2 Die Eier mit dem Zucker im Wasserbad schaumig schlagen. Die Kuvertüre schmelzen und unter die Eimasse mischen.
3 Die Espressosahne steif schlagen und erst ein Drittel unterheben, dann die restliche Espressosahne vorsichtig unterziehen. Die Mousse ca. 4 Std. kalt stellen.
4 Tipp: Zum Lavazza Schokoladenmousse schmecken geröstete Nüsse hervorragend. Dafür etwas Zucker in einer Pfanne schmelzen und darin die Nüsse unter ständigem Rühren karamellisieren.

Lavazza Kaffeemischung: Lavazza Crema e Aroma, ganze Bohne

Das könnte Ihnen auch gefallen

Partner: