Haselnuss-Eclairs mit Schoko-Mokka-Creme

Haselnuss-Eclaires mit Schoko-Mokka-Creme

Zutaten

Schoko-Mokka-Creme

  • 300 ml Sahne
  • 3 TL wasserlösliches Espressopulver
  • 150 g klein gehackte Vollmilchschokolade

Brandteig

  • 80 ml Milch
  • 75 g Butter
  • 2 EL Zucker
  • Salz
  • 80 g Mehl
  • 3 Eier

Glasur

  • 50 g klein gehackte Zartbitterschokolade
  • 50 g klein gehackte Vollmilchschokolade
  • 25 g Butter
  • 2–3 TL dunkler Sirup (z.B. Grafschafter)
  • 50 g Haselnusskrokant

Außerdem

  • Spritzbeutel mit runder Tülle und mit Sterntülle

Zubereitung

  1. Am Vortag: Für die Creme Sahne mit Espressopulver kurz aufkochen. Topf vom Herd nehmen, Vollmilchschokolade hinein­geben und unter ständigem Rühren im heißen Sahnemix schmelzen. Creme zugedeckt im Kühlschrank über Nacht ­ziehen lassen. (12 Stunden Ruhezeit einplanen)
  2. Am Folgetag: Für den Brandteig 80 ml Wasser mit Milch, Butter, Zucker und etwas Salz in einen Topf geben und unter Rühren einmal kurz aufkochen. Das Mehl unter ständigem Rühren in die kochende Flüssigkeit geben und so lange rühren, bis der Teig sich als Kloß vom Topf­boden löst.
  3. Teig in eine Schüssel um­füllen. Eier nach und nach dazugeben und gründlich unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Diesen in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Abkühlen lassen.
  4. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech fetten und mit Mehl bestäuben, darauf 12–14 etwa 10 cm lange Zungen aufspritzen. Eclairs im heißen Ofen in etwa 25 Minuten goldbraun backen. Anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen
  5. Inzwischen für die Glasur die gehackte Zartbitter- und Vollmilchschokolade mit Butter und Karamellsirup in einem kleinen Topf unter ständigem umrühren schmelzen.
  6. Erkaltete Eclairs mit einer Seite in die Glasur tauchen, dann etwas abtropfen lassen, anschließend umdrehen und mit Haselnuss-Krokant bestreuen, Glasur im Kühlschrank fest werden lassen.
  7. Schoko-Mokka-Creme aus dem Kühlschrank nehmen, mit dem Handrührgerät cremig steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle umfüllen
  8. Eclairs der Länge nach halbieren, Creme auf die Unterseiten spritzen und mit den anderen Hälften belegen.

Vorbereitungszeit: 60 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 85 Minuten