Röllchen von Parma-Schinken, Gurke und Honigmelone

Antipasti-Rezepte_Parma-Röllchen

Zutaten

  • 1 Gurke
  • 1/2 reife Cantaloupe-Melone
  • 12 dünne Parma-Schinkenscheiben
  • 1 Zweig Minze
  • 4 - 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1/2 ausgepresste Limette
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Gurke waschen, Melone schälen. Gurke halbieren, die Kerne von Gurke und Melone mit einem Löffel entfernen. Melone und Gurke in etwa 5 mm dicke und etwa 8 cm lange Stifte schneiden.
  2. Schinkenscheiben halbieren.
  3. Je 3–4 Gurken- und Melonenstifte auf 1 Parma-Schinkenscheibe legen und darin einwickeln. Röllchen nebeneinander auf eine Platte legen.
  4. Minzeblätter abzupfen, fein hacken und mit Öl, Honig und Limettensaft verquirlen. Mix über die Röllchen träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen

Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten