Haselnuss-Financier mit Blaubeeren

haselnuss-blaubeerkuchen

Allgemeines

SCHWIERIGKEITSGRAD leicht

ZUBEREITUNGSZEIT 45 Minuten

ZUTATEN für 18 kleine Kuchen

Zutaten

  • 175 g Haselnussgrieß
  • 175 g Puderzucker plus etwas mehr zum Abpudern
  • 20 g Trimoline (Invertzucker; alternativ Rapshonig)
  • 175 g Eiweiß
  • 175 g flüssige Nussbutter
  • 40 g Mehl
  • 3 g Backpulver
  • 5 g Salz
  • 250 g Blaubeeren
  • Silikonbackformen

Zubereitung

  1. Haselnussgrieß zusammen mit Puderzucker, Trimoline und Eiweiß verrühren. Die flüssige Nussbutter einrühren und das Mehl mit Backpulver und Salz vorsichtig unterheben. Die Masse in die Silikonformen geben, mit ein paar Blaubeeren belegen und für circa 15 Minuten bei 190 °C backen.
  2. Die Kuchen aus den Formen nehmen, auskühlen lassen, mit frischen Blaubeeren dekorieren und etwas Puderzucker abpudern.