Schnelle Gerichte: Chorizo-Omelett mit Ziegenkäse

Zutaten

Für 4 Personen
200 g
Chorizo
1 EL
Sonnenblumenöl
1
Schalotte
1
Knoblauch­zehe
1 Bund
glatte Peter­silie,
100 g
Ziegenkäse
8
Eier
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 TL
Butter
1 EL
Kapern
4 Scheiben
Schwarzbrot
feines Meersalz (Fleur de Sel)

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
1 Chorizo klein schneiden und in Öl langsam auslassen, bis sie knusprig ist. Schalotte und Knoblauch schälen, fein würfeln und dazugeben. Alles in ein feines Sieb gießen und das Öl auffangen.
2 Petersilienblätter fein schneiden, Ziegenkäse in etwa haselnussgroße Stücke brechen.
3 Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Petersilie vermengen.
4 1 TL Butter in einer großen Pfanne auslassen, Eier dazugeben und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Ziegenkäse, Chorizo und Kapern darauf gleichmäßig verteilen. Das Omelett mit einem Holzspatel zur Hälfte zusammenklappen.
5 Schwarzbrot dünn mit 1 TL Butter bestreichen, das Omelett in 4 gleich große Stücke schneiden und mit dem Schwarzbrot und Chorizo-Öl servieren. Mit Fleur de Sel würzen.

Partner: