Limoncello-Gugelhupf

Zutaten

Für den Teig

5
Eier
2 Päckchen
Vanillezucker
250 g
Puderzucker
250 ml
Sonnenblumenöl
180 ml
Limoncello
150 g
Mehl (Type 405)
150 g
Speisestärke
1 Päckchen
Backpulver

Für den Guss

200 g
Puderzucker
3 EL
Zitronensaft

Zubereitung

1 Für den Teig Eier und Vanillezucker schaumig schlagen. Gesiebten Puderzucker unterrühren, Öl und Limoncello langsam unter Rühren zugeben. anschließend Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren.
2 Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 175° / Umlauft 150°). Masse in eine gut gefettete Gugelhupfform gießen und ca. 90 Minuten backen.
3 In der Zwischenzeit für den Guss Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren.
4 Kuchen aus der Form stürzen, auskühlen lassen und mit dem Guss bestreichen.

Tipp

Limoncello

Unsere Zutaten-Empfehlung: Der Limoncello von Il Convento.  

Partner: