Auberginenröllchen mit Käse-Dattel-Füllung

Antipasti-Rezepte_Auberginenröllchen

Zutaten

  • 2 Auberginen
  • Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 g entsteinte Datteln
  • 200 g Feta
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 Zitrone (Saft auspressen)
  • 1 TL Honig

Zubereitung

  1. Aubergine der Länge nach in 2 - 3 mm dünne Scheiben schneiden. Dies geht am besten mit einer Aufschnittmaschine.
  2. Scheiben auf ein Blech legen, salzen und 10 Minuten ruhen lassen. Anschließend die Scheiben mit Küchen­papier abtupfen.
  3. Die Scheiben mit Öl bestreichen und in einer heißen Grillpfanne (oder in einer normalen Pfanne) auf jeder Seite etwa 1 Minute garen. Scheiben abkühlen lassen.
  4. Pinienkerne goldbraun rösten, Datteln möglichst klein würfeln. Beides mit zerbröckeltem Feta, Paprikapulver, Zitronensaft und Honig gründlich mischen und mit Salz würzig abschmecken.
  5. Auberginenscheiben nebeneinanderlegen, darauf jeweils etwa 1 Essl. Käse-Masse geben und in den Scheiben einwickeln.

Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten