Promotion Extravagant: THE SECRET in Sölden ist ein echtes Luxus-Getaway

Goldglänzend und geheimnisvoll anziehend – in der Talenge von Sölden auf großzügigen 6.000 Quadratmetern gelegen, hält das neue Apartment Resort THE SECRET Sölden, was die außergewöhnliche Fassade und der opulente Eingang versprechen. Neben hochwertigen Materialien und modernem Design überzeugt vor allem das innovative Gesamtkonzept.

the-secret-soelden

Mit seinem Open-House-Ansatz bricht das Haus bewusst die Strukturen der traditionellen Hotellerie auf. So sind die Gäste ganztägig dazu eingeladen, das Herzstück des Hauses, das LA’LIV, als Treffpunkt zu nutzen. In gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre wird hier das Frühstück serviert.

Neben den Klassikern locken dabei auch Tartelettes und French Toast sowie das hauseigene, laktosefreie THE SECRET Sölden Porridge, frisch gepresste Säfte, Vitaminshots und eine große Teeauswahl von BIOTeaque samt hauseigener Mischung.

Tagsüber bedienen Gäste sich im Rahmen der inkludierten Open-Bar-Verpflegung selbst an herzhaften und süßen Snacks sowie auf Eis gekühltem Wein, Winzersekt oder dem THE SECRET Sölden Tagescocktail. Abends verwandelt sich das LA’LIV dank smarter Raumgestaltung von der lässigen Tagesbar mit Lobby zum schicken Restaurant mit französisch-alpiner Fusionsküche.

Geschüttelt oder gerührt?

Foto: Zuchna

Seit Sölden 2015 als Kulisse für den 007-Hollywood-Blockbuster "Spectre" fungierte, weht ein Hauch von Coolness durch den Ort. Stilelemente wie ein Pistolenlauf greifen dies im THE SECRET Sölden gekonnt auf. Und spätestens in der spektakulären Skybar THE VUE fühlen Hausgäste, externe Besucher und Einheimische sich wie James Bond und Miss Moneypenny höchstpersönlich. Bei fantastischen Ausblicken auf die Ötztaler Bergwelt und den Sternenhimmel klingt der Tag aus.

Die Karte wartet mit kosmopolitischen Klassikern, Signature Drinks von regionalen Wodka- und Gin-Destillerien und einer exklusive Champagner-Auswahl auf. Moderne Videoinstallationen, subtile Lichteffekte sowie geschwungene Designerstühle machen die Bar zur unverwechselbaren Event-Location.

Ein Apartment zum Verlieben

Foto: Zuchna

44 Wohneinheiten, darunter 21 neue Signature Apartments, offerieren auf 35 bis 115 Quadratmetern alle Annehmlichkeiten eines privaten Rückzugsorts. Der Kühlschrank der vollausgestatten Küche ist auf Wunsch bereits bei Anreise mit Produkten von regionalen Erzeugern befüllt und lädt zum entspannten Frühstück in den eigenen vier Wänden ein. So finden sich darin beispielsweise

  • Eier,
  • Joghurt,
  • Saft,
  • frisches Obst und Gemüse,
  • Marmeladen, Käse,
  • Wurst und Speck oder vegetarische Alternativen
  • sowie Vollmilch, Mandel-, Soja- oder Hafermilch.
Im THE DELI Pick-up-Store halten zudem mehrere Self-Service-Automaten 24/7 eine feine Auswahl an Speisen und Getränken bereit. Von Softdrink bis Champagner, von Schokoriegel über Tiroler Speck bis zur frischen Trüffelpasta bleiben keine Wünsche offen.

Lizenz zum Wohlfühlen

Foto: Going Places

Erholung verspricht der Wellnessbereich LE FEEL mit Saunen, Dampfbad, Ruheraum und Fitnessbereich sowie einem Infinitypool, der vom Indoor- zum Freiluftbecken übergeht. Wintersportler freuen sich über die Ski-In/Ski-Out-Lage direkt an der Gaislachkogelbahn, dank der sie in unter 15 Minuten zur Bergstation auf 3.000 Metern gelangen. Im Sommer verwandelt sich das Skigebiet zur Bike Republic Sölden mit erlebnisreichen Trails und einem abwechslungsreichen Streckennetz.

Eine Übernachtung im Signature Apartment ist ab 284 Euro für zwei Personen inklusive Open-Bar-Verpflegung buchbar. Das Frühstück im Restaurant und Kühlschrankfüllungen können separat dazu gebucht werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.the-secret-soelden.com.

Foto: Zuchna