Jetzt mit den Profis kochen: In dem Livestream-Kochkurs von ONE CHEF und DER FEINSCHMECKER

Zu Hause kochen und sich mit Profis austauschen: Mit dem neuen Livestream-Kochkurs von DER FEINSCHMECKER und ONE CHEF erleben Sie inspirierende Genussmomente in Ihrem eigenen privaten Rahmen – ohne Einkaufsstress.

live-kochkurs

Sie kochen im hochwertigen Livestream mit Profi Marco d’Andrea in Echtzeit ein 3-Gänge-Menü – gern auch mit Familie oder Freunden.

Termin: Sonntag, 2. Mai 2020, 15 Uhr.

 

Das Menü

Gemeinsam mit dem Profi bereiten Sie zu Beginn drei Vorspeisen zu:

  • Saibling von den Müritzfischern mit Nussbutter
  • grüner Spargel mit Himbeeren und Roquefort
  • Gyozas mit Gar­nele 
Zum Hauptgang kommen orientalisch geschmorte Kalbsbäckchen mit Raz el-Hanout, Aubergine, Paprika und Polenta auf den Tisch. Als Dessert gibt es eine Creme aus weißer Schokoladen und Tonkabohnen mit Erdbeeren und Olivencrumble.
 
Damit Sie auch alle Produkte auf Lager haben, übernehmen wir den Einkauf für Sie. Sie erhalten die nötigen Zutaten bester Lieferanten nachhaltig verpackt direkt zu Ihnen nach Hause.
 

So sind Sie dabei

Die Box für den FEINSCHMECKER-Kochkurs für zwei Personen zum Preis von 255 Euro bestellen Sie im Onlineshop von ONE CHEF. Die Kochbox wird zwei Tage vor dem Livestream mit den Zutaten geliefert. Diese sollten gekühlt werden.

Etwa eine Woche vor dem Kurs erhalten Sie alle Infos zur Vorbereitung. Am 2. Mai kochen Sie dann gemeinsam mit Marco d’Andrea unser Menü.

Kochkurs bleibt online

Der Kochkurs wird inklusive des Essens etwa vier Stunden dauern. Er wird in mehreren hochauflösenden Kameraperspektiven aufgezeichnet. So verpassen Sie keinen einzigen Handgriff des Profis und sehen alles auch aus der Nähe. Die Aufnahme ist für weitere 180 Tage nach dem Termin noch online – Sie können den Kurs also beliebig häufig wiederholen und nachvollziehen.

Was Sie sonst noch wissen sollten:

  • Sie benötigen ein Notebook (empfohlen), Tablet oder Smart-TV mit großem Bildschirm in der Nähe Ihrer Kochstelle.
  • Für eine bessere Tonqualität empfehlen wir die Nutzung eines externen Lautsprechers (keine Voraussetzung).
  • Um Fragen während des Livestreams stellen zu können, benötigen Sie ein Smartphone oder eine Tastatur.
  • Haushaltsübliches Kochequipment reicht für das Menü aus – eine konkrete Liste mit notwendigen Kochuntensilien wird in der Woche des Streams per Mail bekannt gegeben.
  • Kochen Sie am besten zu zweit – das macht mehr Spaß und ist stressfreier, Sie können die Box aber auch für mehr Personen bestellen, der Preis pro Person reduziert sich dann.
  • Sorgen Sie zudem für ausreichend Getränke.