Frisch & lecker: Fisch online bestellen

Bei diesen 6 Online-Fischhändlern können Sie bedenkenlos kaufen.

Fisch-Onlinehandel: Schockgefrostetes Rückenfilet vom Lachs in der Verpackung

Sich Lebensmittel über das Internet zu bestellen ist gerade für Gourmets heute eine Selbstverständlichkeit. Aber frischen Fisch? Da haben viele Bedenken. Darum wollten wir wissen, wie das läuft, und haben die sechs wichtigsten Online-Anbieter für Fisch und Meeresfrüchte anonym getestet. Unsere Bewertungen ...

Online-Fischhändler

Deutsche See
Bremerhaven
Riesiges Angebot.
Lieferung je nach Verfügbarkeit der Ware am Folgetag oder zum Wunschtermin. Außerhalb von Großstädten Lieferung allerdings erst ab € 99 Bestellwert möglich. Dann versandkostenfrei.

Bewertung (Schulnoten): Qualität 1-, Service 2, Preis-Leistung 2

Fisch Kauf Haus
Waren (Müritz)
Die „Fischerei Müritz-Plau“, größter Binnenfischerei-Betrieb Deutschlands, bedient sich aus mehr als 100 Gewässern der Mecklenburgischen Seenplatte. Müritz-Barsch, Zander, Maränen-Kaviar, dazu Karpfen und Stör aus Aquakultur sowie Meeresfische.
Bei Bestellung bis 14 Uhr Lieferung am Folgetag möglich.
Versand: ab € 7,90, ab € 59 kostenfrei.

Bewertung: Qualität 1, Service 1, Preis-Leistung 1

Genusshandwerker
Düsseldorf
Handgeangelter bretonischer Wolfsbarsch, bretonische Seezunge von Tagesbooten, italienischer Oktopus aus Wildfang, Blaue Garnelen aus Neukaledonien in Sashimi-Qualität.
Versand: € 12, ab € 150 kostenfrei. Samstagslieferung € 29 (ab € 150 Bestellwert € 17).

Bewertung: Qualität 1, Service 2, Preis-Leistung 2

Lachskontor
Bremen
Petersfisch, Knurrhahn, Steinbutt im Ganzen und Meeresfrüchte wie Fines-de-claires-Austern oder Kammmuscheln.
Bei Bestellung bis 8 Uhr Lieferung am Folgetag möglich.
Versand: € 9,90, samstags € 19.

Bewertung: Qualität 2, Service 3, Preis-Leistung 2

Seifarth
Bremerhaven
Der Feinkosthändler hat seinen Schwerpunkt bei Räucherlachs und Kaviar, das Fischsortiment (Doraden, Wolfsbarsch, kanadische Sea Scallops) wird in der Regel an Bord schockgefroren und kommt tiefgekühlt beim Kunden an.
Bei Bestellung bis 14 Uhr Lieferung am Folgetag möglich, samstags gegen Aufpreis.
Versand: € 14,90 (TNT) plus je nach Produkt und Warenwert € 1,70 für Verpackung und € 4,95 für Trockeneis.

Bewertung: Qualität 2, Service 5, Preis-Leistung 4

Send-A-Fish
Wilhelmshaven
Der Online-Shop des 1959 gegründeten Händlers „Fisch Kalter“ bietet fangfrische Seeteufelfilets, Premium-Nordseekrabben, Yellow-Fin-Thunfisch in Sushi-Qualität.
Bei Bestellung bis 15:30 Uhr (freitags bis 13:30 Uhr) geht die Ware noch am selben Tag raus.
Versand: € 10,90, samstags € 16,90.

Bewertung: Qualität 2, Service 2, Preis-Leistung 2

Tipps für die Fischbestellung im Internet

  • Dass Sie zum Liefertermin zu Hause sein müssen, ist selbstverständlich. Aber stellen Sie auch sicher, dass Sie nicht gerade unter der Dusche stehen oder staubsaugen, wenn der Bote klingelt
  • Beim Bestellen darauf achten, ob es sich um tiefgefrorene Ware handelt, die dann schonend im Kühlschrank aufgetaut werden muss und bei einer späten Lieferung nicht rechtzeitig zum Abendessen zubereitet werden kann.
  • Heute bestellt, morgen geliefert – das geht in vielen Fällen, aber achten Sie auf zum Teil sehr frühe Fristen (etwa bis 8 Uhr morgens). Besser, Sie bestellen rechtzeitig und warten nur, falls Ihr Wunschfisch noch nicht verfügbar sein sollte.
  • Tun Sie sich für eine Fischbestellung mit Nachbarn oder Freunden zusammen, dann kann man sich die Versandkosten teilen – oder es fallen gar keine an, weil der Bestellwert eine gewisse Höhe erreicht hat.
  • Fast alle Anbieter geben auf ihrer Website günstige Festnetznummern oder kostenlose Hotlines an. Nutzen Sie die persönliche Beratung, wenn Sie Fragen, Zweifel oder Beschwerden haben.
  • Oftmals gibt es auf den Webseiten der Versender Rezepte und nützliche Videos, die etwa zeigen, wie man Austern fachmännisch öffnet.