Pesto-Frittata mit Kirschtomaten und Büffelmozzarella

Antipasti-Rezepte_Pesto-Frittata

Zutaten

  • 50 g Parmesan
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Eier (M)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 400 g Kirschtomaten
  • 250 g Büffelmozzarella
  • 2 EL Butter

Zubereitung

  1. Parmesan fein reiben. Basi­likum abzupfen. Knoblauch schälen und grob hacken. Alles zusammen mit den Eiern in einen hohen Becher geben und mit einem Pürierstab fein mixen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer kräftig würzen.
  2. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  3. Kirschtomaten waschen und je nach Größe nochmals halbieren. Büffelmozzarella abtropfen lassen und würfeln.
  4. Butter in einer beschichteten Pfanne (etwa 24 cm Durchmesser) erhitzen. Eier- Pesto-Mix hineingießen, Mozzarella und Tomaten darauf verteilen.
  5. Pfanne auf einem Gitter in die unterste Einschubleiste des heißen Ofens schieben und 20–25 Minuten backen.
  6. Anschließend die Frittata auf einen Teller gleiten lassen. Dann etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten