Sergio Herman eröffnet sein neues Restaurant Le Pristine

Am Dienstag, den 14. Juli 2020 öffnen das Restaurant „Le Prestine“ und „Le Pristine Café“ seine Türen in Antwerpen.

FE-Sergio-Herman

Reservierungen für das neue Restaurant von Sergio Herman werden bereits ab dem 23. Juni 2020 unter www.lepristine.com angenommen. 

2013 schloss Sergio Herman sein legendäres Sterne-Restaurant „Oud Sluis“ und nun ist er endlich wieder mit einem neuen Restaurant und einem neuen Konzept zurück. Im „Le Pristine“ kombiniert er Zeeländisches Terroir mit italienischem Flair; regionale Produkte und Produzenten stehen dabei im Fokus.

Monatelang arbeiteten Sergio Herman und sein Team an dem neuen Projekt, bei dem es ein Restaurant und ein Café – beides unter dem Namen „Le Pristine“ – geben wird. Im Café bekommen Sie tagsüber schnelle Gerichte, elegante Cocktails und Weine – der perfekte Stopp auf einer Shoppingtour durch das Antwerpener Modeviertel (keine Reservierung erforderlich).

Im Restaurant erwartet Sie ein einzigartiger Speisenmix aus Tradition und Innovation und eine hervorragende Auswahl an Weinen. Besonders die Gerichte mit Fisch- und Meeresfrüchten spiegeln Sergio Hermans Zeeländische Wurzeln wider.

"Eating at Le Pristine should be a celebration. As a chef, I want nothing more than to make people fall in love with pure flavours, surprising combinations and the ingredients of my roots. Together with interior designers Signe Bindslev Henriksen and Peter Bundgaard Rützou of Danish design studio Space Copenhagen, we rejoice in that festive feeling throughout the project. Every detail was deliberately chosen, from the Belgian linen and bluestone to the Dutch design created by designer friends. I immersed myself so deeply into every aspect of Le Pristine that I now feel a personal connection with every part."   - Sergio Herman