Die besten Cafés und Röstereien in Deutschland 2022 | Seite 2

Die besten Cafés und Röstereien in Deutschland 2022

Bewertung mindestens
PLZ-Bereich
Weitere Filter
Phönix Coffee Roasters
R Q

Die Kaffeesorten El Pilon und La Chumeca der Brüder Edgar und Martin Ureña in Costa Rica sind nur einige der hier veredelten Spezialitäten. Seit einem Besuch vor Ort schwören die Phönix Roasters auf die in Trockenbetten aufbereiteten Bohnen kleiner Farmen. Ihre Markenzeichen sind deren transparente Herkunft und die schonende Verarbeitung im Trommelröster in verschiedenen Stufen von sehr hell (Yellow) bis dunkel (Black). Dazwischen liegen Varianten wie Blue, Red und Deep Red, die Kenner mit spezifischen Aromen von feiner Süße bis zur kräftigen Schokoladennote ihre Lieblingssorte finden lassen.

Bautzner Str. 75, 01099 Dresden
+49 (0) 351 6568699
www.phoenix-coffeeroasters.com
Konditorei & Café Gradel
K R Q

Je nach Saison sorgen würzig-süße Honigkuchen, Eistorten oder traditionelle Weihnachtsstollen für Furore. Hier kann man es sich wunderbar bequem machen und in Ruhe Petits Fours, hausgemachtes Eis oder feinen Baumkuchen genießen. Für den Kaffeeklatsch zu Hause packen die freundlichen Verkäuferinnen gern Pflaumenkuchen, Erdbeertörtchen und Macarons ein.

Wehlener Str. 28, 01279 Dresden
+49 (0) 351 2517425
www.gradel.com
Café Toscana
K R Q

Draußen das „Blaue Wunder“, innen klassisches Kaffeehausambiente samt großzügiger Veranda. In mehreren gläsernen Vitrinen ruhen, appetitlich angerichtet, die Verlockungen: mit Sahne gefüllte Windbeutel, Pralinen, Obsttörtchen, Hefekuchen, Stachelbeer-Baiser- oder Mango-Sahne-Torten. Dazu heiße und kalte Schokoladen-, Kaffee- und Teespezialitäten, frisch gepresste Säfte, Smoothies und Weine aus dem Elbtal.

Schillerplatz 7, 01309 Dresden
+49 (0) 351 3100744
www.cafe-toscana.de
Dresdner Backhaus
K R Q

Kreutzkamms sind der älteste Familienbetrieb in der Stadt, 1825 haben sie hier eine Konditorei gegründet, haben sich nach der Bombardierung im Zweiten Weltkrieg in München niedergelassen und nach dem Mauerfall 1993 das Backhaus übernommen, heute geleitet von Tino Gierig, Konditor, Bäckermeister und einer der ersten deutschen Brotsommeliers, sowie Elisabeth Kreutzkamm-Aumüller, der fünften Generation. Neben sehr gutem Brot, Brötchen und Baguettes steht der Betrieb natürlich auch für den mehrfach ausgezeichneten saftigen Christstollen, eine große Anzahl untadeliger Torten, Kuchen, Petits Fours und Eierlikör!. Ob im Gastraum in stylishem Eichenholz-Schwarz-Design oder auf der Terrasse, hier herrscht immer buntes Leben. Vielfalt ist aber auch Motto bei den Mitarbeitern - so ist der Betrieb mit dem Integrationspreis der Landeshauptstadt geehrt worden.

Augsburger Str. 4, 01309 Dresden
+49 (0) 351 43508723
www.dresdner-backhaus.de
Kaffee Wippler
R

Die wohl schönste Filiale des Familienbetriebs dürfte dieses Café am Körnerplatz sein. Die opulent bestückte Theke lockt mit süßen Teilchen, Kuchen und Torten, die klassischen Rezepturen werden ergänzt durch moderne Varianten, etwa einem aromatischen Dinkel-Birnen-Kuchen aus Vollkornteig mit Sonnenblumenkern-Topping. Schön, dass Espresso & Co hier aus der Siebträgermaschine kommen, kräftig und aromatisch duftend. Außerdem: herzhafte Salate und Snacks.

Körnerplatz 2, 01326 Dresden
+49 (0) 351 2698040
www.kaffee-wippler.de
In jeder Hinsicht perfekt
Küche und Service herausragend, Ambiente und Komfort außergewöhnlich
Exzellente Küche, sehr guter Service, Komfort und Ambiente bemerkenswert
Sehr gute Küche, guter Service, angenehmes Ambiente, komfortabel
Gute Küche, ansprechendes Ambiente
Solide Küche, sympathisches Lokal
Bewertung ausgesetzt
Partner