Wein als Geldanlage

Alte und seltene Weine sind begehrt, nicht nur zum Genuss, sondern auch als Anlageobjekt. Die Renditen auf dem Fine-Wine-Markt sind oft hoch. Das klingt verlockend, doch Risiken und Fallstricke sind zahlreich. Wir fragten sieben Experten: Würden Sie in Wein investieren, und was sollte man dabei unbedingt beachten?
Partner: