Kakao-Shrub mit Orange, Sternanis und Piment

kakao-shrub-und-tirmisu-mini-tarte

Allgemeines

SCHWIERIGKEITSGRAD leicht

ZUBEREITUNGSZEIT 15 Minuten plus 48 Stunden Ziehzeit

ZUTATEN für etwa 6 Personen

Serviervorschlag

Im Longdrink-Glas servieren: 50 ml Kakao-Orangen-Shrub, aufgefüllt mit Mineralwasser.

Zutaten

  • 5 Pimentbeeren
  • 1 Zimtstange
  • 2 Sternanis
  • 20 zerdrückte Kakaobohnen
  • 3 geschälte Orangen
  • 1 Prise Salz
  • 350 g Muscovado-Zucker
  • 300 ml Apfelessig

Zubereitung

  1. In einem Topf mit schwerem Boden die Pimentbeeren, die Zimtstange und das Sternanis vermischen und rösten lassen.
  2. In einem großen Gefäß die zerdrückten Kakaobohnen mit den Orangen, dem Salz, dem Zucker und den gerösteten Gewürzen vermischen.
  3. Das Gefäß 24 Stunden lang stehen lassen, verschließen und zweimal täglich umdrehen, damit sich die Zutaten weiter vermischen.
  4. Nach 24 Stunden den Essig dazugeben. Das Glas wieder verschließen, schütteln, um die Zutaten zu vermischen.
  5. Das Glas für weitere 24 Stunden ruhen lassen und mehrmals täglich drehen, um sicherzustellen, dass der Essig den Zucker vollständig auflöst.
  6. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, die Mischung durch ein Sieb in eine große Schüssel abseihen und dabei leicht auf die Orangen drücken, um so viel Flüssigkeit wie möglich herauszuholen. Die Flüssigkeit in ein sauberes Glas umfüllen. Der Shrub hält sich mehrere Monate im Kühlschrank.