Outdoor Küche: Kochen im Freien

Ob auf der Terrasse oder im Garten: Mit einer neuen Outdoor Küche genießen Sie die warme Jahreszeit schon beim Kochen in vollen Zügen. Wir zeigen Ihnen die schönsten und funktionalsten Modelle.

Outdoor Küche: Individuell und Wetterfest

Drop 

Das Outdoor Küchen-Modell Drop von Cane-line kombiniert einen Rahmen sowie Schränke aus dunkelgrauem Aluminium mit Elementen aus Teakholz und einer dünnen Arbeitsfläche aus Edelstahl oder Keramik. Dank der kompakten Maße eignet sich die sehr modern wirkende Küche auch für kleinere Bereiche im Garten oder direkt am Haus. Zu der Kollektion gehören passende Tische, Stühle und Hocker sowie unterschiedlich große Feuerschalen in Schwarz. www.cane-line.de

ROCK.AIR

Bei ROCK.AIR von Steininger setzt sich die Küche aus einzelnen Kuben zusammen. Sie erfüllen unterschiedliche Funktionen – und so ist von der Feuerstelle über den Gas- oder Lavagrill, die Spüle, den Geschirrspüler und einem Kühl-und-Gefrierelement mit Eiswürfelbereiter bis zum Stauraummodul alles dabei. Die Abdeckungen der Elemente aus Stahl und Edelstahl lassen sich nach hinten schieben und bilden so eine Theke. www.steininger-designers.com

Grillzimmer

Die Grillzimmer-Module werden aus fünf Millimeter dickem, spezialbeschichtetem Stahl oder wetterfestem Cortenstahl gefertigt, den Abschluss der Küche bildet eine Arbeitsplatte aus Granit oder Keramik. Die Schubkästen der Outdoor Küche gibt es wahlweise in Edelstahl oder aus mit Bootslack behandeltem Eichenholz. Dank der verwendeten Materialien kann die Freiluftküche ganzjährig draußen bleiben. Das Baukastenprinzip ist sehr flexibel. www.grillzimmer.de

Outdoor Küche: Minimalistisch und Praktisch

Freiluftküche

Jedes Modell wird nach individuellen Wünschen gefertigt und aus pulverbeschichtetem Aluminium unsichtbar verschraubt. Reizvolle Kontraste zu den Einheiten in jeder beliebigen Farbe setzen die Abdeckplatte aus schwarzem Granit und die Einlegeböden aus Eiche. Die robuste Outdoor Küche trotzt dem Wetter, egal ob die Sonne scheint, es regnet oder schneit. www.freiluftkueche.com

Outdoor Küchen-System 

Das Outdoor Küchen-System von Niehoff-Garden ist dank leichtgängiger Industrierollen mobil, doch es werden auch Gestelle mit Standfüßen angeboten. Für einen variablen Look sorgen die Fronten der Korpusse aus widerstandsfähigem Laminat: Es gibt sie im Beton- und Granitdesign, im Zement-Look und mit Teakverkleidung. Die unterschiedlich großen Einheiten der Outdoor-Küche erlauben den Einbau von Gas- und Kamado-Grill ebenso wie den eines Kühlschranks. www.niehoff-garden.de

N1 System

Das Design des N1 Systems ist extrem reduziert. Für die Gestaltung des Kompaktlaminats, das eine Holzoptik ebenso perfekt wiedergeben kann wie eine mineralische Oberfläche, werden Lacke aus dem Jachtbau verwendet. Das macht die Outdoor Küche selbst für einen Einsatz am Meer tauglich, wo normalerweise die salzhaltige Luft dem Material zusetzt. Für das Kochfeld kann man zwischen einem Gas- und einem Holzkohlegrill oder einem Gaswok wählen. www.novara.es

Outdoor Küche: Flexibel und Raffiniert

ATELIER

Das Outdoor Küchen-Modell ATELIER von ABIMIS aus Edelstahl ist von professionellen Küchen inspiriert. Für eine Open-Air-Variante wurden die Fächer mit ihren quadratischen anthrazitfarbenen Türen in eine speziell gefertigte Zementeinheit integriert. Die großen, ergonomisch geformten Griffe sind selbst dann gut zu greifen, wenn man gerade noch einen dicken Handschuh von der Arbeit am Ofen oder am Barbecue an den Händen hat. www.abimis.com

OCQ modular

Klare Linien kennzeichnen OCQ modular. Die Outdoor Küche, deren Basismodul Outdoor Cooking Queen selbst auf einen kleinen Balkon passt, lässt sich durch zusätzliche Teile vervollständigen. Dazu zählen Stauraumelemente ebenso wie solche für Wasser oder für die Zubereitung. Als Materialien stehen unterschiedliche Natursteine für die Arbeitsplatte sowie Thermoesche und High-Pressure-Laminat, ein langlebiger Schichtstoff aus Naturfasern, für die Verkleidung zur Wahl. www.o-c-q.com

MUTABIKH

MUTABIKH heißt die Außenküche aus Beton, die mit einem Grilleinsatz aus pulverbeschichtetem Metall oder dem Ausschnitt für den „Big Green Egg“-Grill nach persönlichen Vorlieben gestaltet werden kann. Die Mittelkonsole und der untere Ablageboden in den hellgrauen Komponenten sind aus schwarzem pulverbeschichtetem Metall, was den minimalistischen Look der Küche unterstreicht. Passend dazu gibt es die Spüle „Ghasil“, die aus einem Guss gefertigt wird. www.tan-tan.de

Partner: