Die besten Einkaufsadressen Käse für Genießer

Ergebnisse filtern
Andere Filter
Der Marktladen
S
S Keine Kreditkartenzahlung möglich

Wer sowohl Klassiker aus bekannten Appellationen in Bioqualität als auch Spezialitäten kleiner ökologischer Manufakturen und Handwerksbetriebe liebt, findet hier die beste Auswahl in der Uni-Stadt. Insgesamt 110 Käsesorten gibt es hier, der Schwerpunkt liegt auf Frankreich, Schweiz und italienischen Käsesorten, die andernorts schwer zu bekommen sind. Neben den großen Namen ist die liebevoll gepflegte Auswahl an Käsespezialitäten aus Baden-Württemberg und kleinen Ziegenhöfen bemerkenswert. Dazu sorgt die außergewöhnlich gute Beratung für Einkäufe, die jedes Mal glücklich machen. Die gleiche Auswahl gibt es am Hauptstandort des Marktladens im Vogelbeerweg.

Europaplatz 2, 72072 Tübingen
+49 (0) 7071 565550
www.dermarktladen.de
Wagener Markthalle Käseinsel
R Q
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich

Im zweiten Obergeschoss der Wagener Galerie in der Innenstadt von Baden-Baden befindet sich die Markthalle mit Produkten und Frischwaren von 300 sorgfältig kuratierten Lieferanten und Manufakturen aus ganz Europa. Allein die Käsetheke versammelt 400 bis 500 Käsesorten, überwiegend aus Frankreich, der Schweiz, Italien, Spanien, Holland. Je nach Saison kommen Spezialitäten wie Vacheron und Raclette im Winter, im Sommer Mozzarella und Frischkäse dazu. Immer beliebt: der hausgemachte Obatzda.

Lange Str. 44, 76530 Baden-Baden
+49 (0) 7221 3039334
www.wagener.de
Di Gennaro Marktstand
R Q
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich

Die Geschichte der Brüder Di Gennaro klingt fast schon kitschig. Als Gastarbeiter in den 60er-Jahren aus Apulien nach Deutschland gekommen, fanden sie hier zwar Arbeit, vermissten aber das Essen von zuhause und begannen damit, sich die Spezialitäten ihrer Heimat schicken zu lassen. Heute ist daraus eines der führenden Unternehmen für italienische Feinkost in Süddeutschland geworden, mit einem Flagship Store in der Stuttgarter Markthalle. Die Käseauswahl macht hier selbst verwöhnte Feinschmecker glücklich. Großartig ist natürlich die Auswahl an Spezialitäten aus alle Ecken Italiens, darunter auch hierzulande eher selten zu findende Sorten. Das Angebot umfasst aber auch viele Rohmilchklassiker aus Frankreich und Spanien. Passend dazu werden am gegenüberliegenden „Panificio“-Stand ebenso sehenswerte wie köstliche italienische Brotsorten angeboten.

Martkthalle Stuttgart Dorotheenstr. 4, 70173 Stuttgart
+49 (0) 711 245497
www.digennaro.de
Käsespezialitäten Kürten
R Q
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich

Seit über 50 Jahren handelt das Familienunternehmen, das seinen Stammsitz im nahen Senden hat, mit hochwertigen Käsespezialitäten. Der Verkaufsstand von Ralf Kürten auf dem Münsteraner Markt am Dom ist eine Institution, die Kunden aus der gesamten Region und weit darüber hinaus anzieht. Sein Angebot umfasst mehr als 200 Sorten. Perfekt gereifte Klassiker sind bestens vertreten, richtig Spaß machen aber ebenso Raritäten wie der Pecorino Moliterno mit besonders edler weißer Albatrüffel oder der spanische Schafskäse Queso de Oveja Curado, mit Steinpilzcreme verfeinert. Einen eigenen Stand widmet Kürten milden bis würzigen Käsesorten aus der Alpenregion, darunter finden sich auch pikante Bergkäse aus dem Bregenzerwald.

Wochenmarkt auf dem Domplatz, 48143 Münster
+49 (0) 172 7771282
www.wochenmarkt-muenster.de
Mercato Di Dio Nürnberg
R Q
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich

Italiens beliebteste Käse auf zehn Metern: So lang ist die Auslage für die Formaggi in der Frischetheke: Neben den Klassikern Gorgonzola, Taleggio und Scamorza locken höhlengereifter Pecorino aus der Toskana und der pikante, dabei nicht scharfe lombardische Blauschimmelkäse aus Büffelmilch. Natürlich nimmt man auch sizilianischen Primosale al peperoncino mit, ebenso wie täglich frisch gekneteten Mozzarella und hausgemachter Ricotta. Korsische Schafskäse und spanischer Manchego sorgen für kulinarische Ausflüge über Italiens Grenzen hinweg. Und für Vielfalt auf den Käseplatten, die di Dio zu jedweder Gelegenheit komponiert. Dazu gehören auch Löffelgorgonzola und mit Trüffeln aromatisierte Käse. Mit etwas Glück gibt’s das ausgehöhlte Parmesanrad als Nudelschüssel on top.

Pretzfelder Str. 5, 90425 Nürnberg
+49 (0) 911 3224220
www.di-dio.de
In jeder Hinsicht perfekt
Küche und Service herausragend, Ambiente und Komfort außergewöhnlich
Exzellente Küche, sehr guter Service, Komfort und Ambiente bemerkenswert
Sehr gute Küche, guter Service, angenehmes Ambiente, komfortabel
Gute Küche, ansprechendes Ambiente
Solide Küche, sympathisches Lokal
Bewertung ausgesetzt