Die besten Adressen | Seite 192

Die besten Adressen

Bewertung mindestens
PLZ-Bereich
Weitere Filter
Meille
I Q

Sankt Peders Stræde 24a, 1453 Kopenhagen, DK
+45 53 651453
www.restaurant-meille.dk
außer Do-So nur Abendessen, Mo geschl.
Menüs € 33 - 39
Sp34
H Q F

Sankt Peders Stræde 34, 1453 Kopenhagen, DK
+45 33 133000
www.brochner-hotels.dk
Alte Überfahrt
K R Q V Y

Konzept: Direkt an der Havel werden in dem Gourmetrestaurant verschiedene Menüs mit vier bis sechs Gängen serviert. Eine kleine Auswahl gibt es auch à la carte.
Küche: Der Petzower Schlossgarten dient Küchenchef Thomas Hübner nicht nur als Inspirationsquelle, sondern auch als Lieferant für einen Großteil der Zutaten. Täglich wechselnde Menüs gehören deshalb zum Konzept. Die Gerichte sind klar und konzentrieren sich auf Spitzenprodukte wie Müritz-Saibling mit Wirsing und Topinambur oder Schwarzwurzel mit Taleggio und Sardellen. Zum Genusserlebnis trägt die Frische der Produkte bei, die am Morgen geerntet werden.
Wein: 70 Weine stehen auf der Karte, zehn davon werden offen ausgeschenkt.
Konzept: Zum Wohlbefinden tragen der Charme des denkmalgeschützten Gebäudes und die Nähe zum Wasser bei. Angenehm entspannt sitzt man in dem hellen, in dezenten Grüntönen gehaltenen Gastraum mit Holzfußboden und weiß gedeckten Tischen. Im Sommer kann man im Schatten der alten Bäume auf der Terrasse Platz nehmen.
Konzept: Entspanntes Genusserlebnis auf hohem Niveau mit Wohlfühlfaktor und sympathischer Gastlichkeit.

Fischerstr. 48 B, 14542 Werder (Havel)
+49 (0) 3327 7313336
www.alte-ueberfahrt.de
Di-Fr 18-22 Uhr, So, Sa 12-15 und 18-22 Uhr
Menüs € 105 - 140
Filterhaus
H K R Q

Adolf-Damaschke-Str. 56, 14542 Werder (Havel)
+49 (0) 3327 5724457
www.restaurant-filterhaus.de
Do, Fr abends, Sa, So ab 12 Uhr durchgehend geöffnet
Menüs € 35 - 56
Hagemeister Café & Brasserie
K R Q

Das Café ist ein Gesamtkunstwerk: edel und gemütlich eingerichtet, dazu ein Laden mit Feinkost und Deko-Artikeln, Ferienwohnungen, eigenem Kaffee der Marke „Spreebohne“ – und alles liebevoll persönlich geführt. Torten sind ihre Spezialität, etwa Mohn-Vanille, Heidelbeer-Schmand oder Apfel-Sahne – die perfekte Stärkung auf einer Radtour. Ebenfalls gut: das Frühstück, Gerichte mit lokalem Räucherfisch und Flammkuchen. Der Name stammt übrigens von dem Maler Karl Hagemeister aus Werder.

Baderstr. 3, 14542 Werder (Havel)
+3327 (0) 3327 5738491
www.cafehagemeister-werder.de
In jeder Hinsicht perfekt
Küche und Service herausragend, Ambiente und Komfort außergewöhnlich
Exzellente Küche, sehr guter Service, Komfort und Ambiente bemerkenswert
Sehr gute Küche, guter Service, angenehmes Ambiente, komfortabel
Gute Küche, ansprechendes Ambiente
Solide Küche, sympathisches Lokal
Bewertung ausgesetzt
Partner