Die besten Winzer und Weine

Ergebnisse filtern
Anbauregionen
Andere Filter

Weingut U. Martin Historische Rebsorten

Rebschule K 39
67599 Gundheim
Deutschland
+49 (0) 6244 803
www.historische-rebsorten.de
Anbaufläche: 11 ha.
Jahresproduktion: 10.000 Flaschen
Anbauregion: Rheinhessen

Mo, Mi, Do 8-17 Uhr, Di 8-17 und 0-0 Uhr, Fr 8-12 Uhr
R EC-Zahlung möglich
Q Kreditkartenzahlung möglich
Neueinstieg mit 2,5 F, Chapeau! Dabei darf man sich zunächst fragen, was sind historische Rebsorten? Ulrich Martin will dafür sorgen, dass sie wieder auf der Bildfläche erscheinen. Für mehr Diversität in den Weinbergen rekultiviert er seltene Rebsorten, die als ausgestorben galten – quasi ein Einsatz für das weinbauliche Kulturerbe. Entscheidend ist jedoch, dass die Weine auch am Gaumen spannend und gut sind, etwa Grüner Adelfränkisch mit gelben Früchte in der Nase und schöner Restsüße. Oder der Grünfränkisch mit blumigen Noten von parfümiger Intensität, am Gaumen viel Schmelz, dabei alles sehr klar und frisch. Das ist wirklich eine spannende Entdeckung. Andere Winzer machen auch schon mit und kaufen von Martin junge Reben für die eigenen Berge. Wir sind gespannt, wie es weitergeht.

Probiertipps:

  • Grünfränkisch Qualitätswein trocken: 16,50 €
  • Grüner Adelfränkisch Qualitätswein trocken: 14,80 €
  • Weißer Räuschling Qualitätswein trocken: 17,90 €
Einer der besten Weinproduzenten
Herausragende Weinqualität
Sehr gute Weinqualität
Gute bis sehr gute Weinqualität
Gute Weinqualität
Halber Punkt
Bewertung ausgesetzt