Porsche 911 Cabrio. Geschichte - Entwicklung - Modelle. Schmuckschuber.

Porsche 911 Cabrio. Geschichte - Entwicklung - Modelle. Schmuckschuber.

Art. Nr.: 1329170
24,5 x 29 cm, 200 S., ca. 320 meist farb. Abb., geb., Schmuckschuber.
Von Stefan Schrahe. Königswinter 2012.

Beschreibung

Gibt es eine bessere Möglichkeit, das Porsche-Gefühl so intensiv zu spüren wie unter blauem Himmel in einem offenen 911 Cabrio? Im Bewusstsein, dass im 911 die DNS der Marke steckt, präsentierte der Zuffenhausener Sportwagenbauer im Jahr 1981 auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt die Studie eines Porsche 911 Cabriolets mit Turbomotor und Allradantrieb. Bereits ab dem Modelljahr 1983 begann die Serienfertigung des offenen 911 SC, der zusammen mit dem Coupé und dem Targa das Überleben des Traditionsunternehmens sichern sollte. Gut 30 Jahre später rollt 2012 die nunmehr sechste Generation des Frischluft-Bestsellers von den Zuffenhausener Bändern. Automobiljournalist Stefan Schrahe beschreibt in seinem neuen Werk die Erfolgsgeschichte des 911 Cabrios, forscht nach den Ursprüngen des Porsche-Mythos’, der mit dem zweisitzigen Roadster 356 begann, und spannt einen Bogen zum jüngsten Hightech-Modell der Baureihe 991. Akribisch recherchiert, präsentiert sich dieser aufwändige Prachtband als unverzichtbar für alle Porsche-Enthusiasten und für jede Automobil-Bibliothek. Dies ist das ultimative Buch zum Porsche 911 Cabrio: Prachtvoll ausgestattet, in einem edlen Schuber, beschreibt der exklusive Geschenkband die spannende Erfolgsgeschichte des offenen 911.