Küchenschürze Wiener Werkstätte, rot.

Küchenschürze Wiener Werkstätte, rot.

Art. Nr.: 1296493
69 x 85 cm (H x B) zzgl. Bänder 2 x 63 cm, 100 % Baumwoll-Canvas, Maschinenwäsche bei 60 Grad.
Exklusiv! »Frölich & Kaufmann«-Kollektion.

Beschreibung

Mit dieser roten Küchenschürze, deren Design nach Koloman Mosers Motiv »Föhn« entworfen wurde, kochen Sie »kunstvoll«. Das praktische, rot und beigefarbene Textil besteht aus hochwertiger Baumwolle, die sich gut waschen und bei Bedarf bügeln lässt. Die Küchenschürze gehört zu unserer hauseigenen exklusiven »Frölich & Kaufmann«-Kollektion, weshalb Sie sie nur bei uns bestellen können. Je nach Größe können Sie die Halsschlaufe individuell um den kleinen Ring knoten und die Schürze mit zwei seitlichen Bändern am Rücken verschließen. Das »Schlingenmuster«-Ornament schuf Koloman Moser (1868-1918) für den österreichischen Stofffabrikanten Backhausen. Moser war Maler, Grafiker, Bildhauer und auch Kunsthandwerker und er gehörte zu den Gründern der »Wiener Werkstätte«. Er gilt zudem als einer der führenden Vertreter des Jugendstil und zu den bedeutendsten Künstlern in Wien um die Jahrhundertwende. Insbesondere als Kunsthandwerker war er sehr aktiv und schuf u.a. Glasfenster, Glas-Serien, Lampen, Möbel, Bühnendekorationen und zahlreiche Stoffe mit bis heute überragenden - und vor allem: zeitlosen - Designs, wie Sie an dieser Küchenschürze erkennen können. Sehen Sie sich auch gerne noch weitere Schürzen oder auch Geschirrhandtücher mit Kunstmotiven hier im Onlineshop an.