Christo and Jeanne-Claude. L’Arc de Triomphe, Wrapped.

Christo and Jeanne-Claude. L’Arc de Triomphe, Wrapped.

Art. Nr.: 1314580
23,5 x 29 cm, 128 S., zahlr. farb. Abb., pb.
Von Lorenza Giovanelli, Jonathan William Henery. Fotografien von Wolfgang Volz. Köln 2021.

Beschreibung

Drei Jahre nachdem sich Jeanne-Claude und Christo in Paris begegneten, erstellte Christo mehrere Studien über ein Mammutprojekt, das eines der symbolträchtigsten Monumente der Stadt umhüllen sollte. Fast 60 Jahre, 25.000 Quadratmeter recycelbares Gewebe und 3.000 Meter Seil später wird die Vision der Künstler endlich wahr. Entdecken Sie ihre posthume Installation mit diesem Buch, das Fotografien, Zeichnungen und eine Geschichte der Entstehung des Projekts enthält. Wie die meisten Arbeiten von Christo und Jeanne-Claude ist L’Arc de Triomphe, Wrapped ein temporäres Kunstwerk und 16 Tage lang von Samstag, 18. September bis Sonntag, 3. Oktober 2021 zu sehen sein. In enger Zusammenarbeit mit dem Centre des Monuments Nationaux und dem Centre Pompidou wird die historische Struktur mit recycelbarem Polypropylengewebe in silberblauem und recycelbarem rotem Seil umhüllt. Das Projekt ist die posthume Verwirklichung eines lang gehegten Traums von Christo und seiner französischen Frau Jeanne-Claude, die 1962 erstmals Pläne für eine Verhüllung des Arc de Triomphe entwarfen. Das Buch wird als Hommage an die verstorbenen Künstler und ihre lebenslange Partnerschaft veröffentlicht und enthält Originalskizzen, technische Daten und exklusive Fotografien, die einen faszinierenden Blick hinter die Kulissen der Entstehung dieses erstaunlichen Kunstwerks ermöglichen. »Ich hätte nie gedacht, dass es jemals passieren würde ... Aber ich möchte, dass Sie wissen, dass viele dieser Projekte ohne mich gebaut werden können. Alles ist schon geschrieben.« - Christo.