Adventskalender »Carl Larsson«.

Adventskalender »Carl Larsson«.

Art. Nr.: 1327682
26,5 x 43,5 cm, Lindt Mini-Lindor-Kugeln Vollmilch, Zartbitter, weiße Schokolade, MHD März 2022.
Mit edler Lindt-Schokolade.

Beschreibung

Winterzeit, Weihnachtszeit: Die kleine Kersti, Tochter des schwedischen Künstlers Carl Larsson, fährt durch den tiefen Schnee und schaut sich lachend zu uns um! Das über 120 Jahre alte, fröhliche Motiv »Kerstis Schlittenfahrt« ziert unseren diesjährigen Adventskalender, den wir mit 24 köstlichen Lindt-Schokoladen haben befüllen lassen. Die Mini-Lindor-Kugeln schmecken nach Vollmilch, Zartbitter- und weißer Schokolade. So wird Ihnen der Dezember täglich eine Nascherei spendieren. Sie können den Adventskalender »Carl Larsson« auch großartig an Freunde, Familienmitglieder, Kinder , liebe Nachbarn oder Kollegen verschenken. Der Maler Carl Larsson (1853-1919) lebte mit seiner großen Familie in dem kleinen Ort Sundborn in der Provinz Dalarna nahe der Kupfergrubenstadt Falun und malte mit Vorliebe seine Kinder und seine Ehefrau Karin, ebenfalls Künstlerin von Beruf. Das Paar hatte acht Kinder, die der Künstler auf vielen Bildern in Szene setzte: Suzanne, Ulf, Pontus, Lisbeth, Brita, Mats, Kersti und Esbjörn. Auf dem Aquarell, das der schwedische Nationalheld Larsson 1901 malte (61 x 48 cm) und das sich heute in Privatbesitz befindet, sitzt Kersti mit einem roten Hut und im dicken Mantel in einer Kutsche, die von zwei Ziegenböcken gezogen wird. Ziegenböcke gehören in Schweden absolut zur weihnachtlichen Tradition: Der »Julbock«, also »Weihnachtsbock«, gilt als Symbol der Fruchtbarkeit und taucht zumeist als Strohfigur in allen Varianten und Größen in der Weihnachtsdekoration auf. Der Weihnachtsmann persönlich steuert die Kutsche in Richtung des Dorfs Sundborn, die Kirche kommt schon in Sicht. Und so wünschen wir Ihnen nun eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit, in der Sie an 24 Tagen Lindt-Schokolade genießen dürfen.