Schlachthof Brasserie
Straße des 13. Januar 35 66121 Saarbrücken +49 (0) 681 6853332 Webseite www.schlachthof-brasserie.de
Konzept: Das Zweitrestaurant von Klaus Erfort, eine klassische Brasserie mit À-la-carte-Angebot und kleinerer Mittagskarte.
Küchenstil: Küchenchef Björn Zapp verbindet beste französische Bistroklassiker mit Steakkultur. Steak Tatare mit Dijonnaise, Pommes allumettes und Mesclun-Salat (€ 21) dürfen genauso wenig fehlen wie Kalbsnieren in Dijonsenf-Rahm mit Champignons und Kartoffelstampf (€ 21). Aber Fruits de Mer, wie Gillardeau Austern mit Schalottenvinaigrette (€ 36) gehören auch dazu.
Wein: Der Schwerpunkt liegt auf Deutschland und Frankreich, aber auch italienische und spanische Weingüter sind im Angebot.
Atmosphäre: Französische Bistrokultur mit vielen schönen Details, wie roten Polsterbänken und schwarz-weißem Fliesenboden. Im Sommer wird die Terrasse geöffnet.
Fazit: Unkompliziertes Esserlebnis für Alltag und Businesslunch.