Leinen-Geschirrtuch »Gurke«.

Leinen-Geschirrtuch »Gurke«.

Art. Nr.: 1238655
50 x 70 cm, 53 % Leinen, 47 % Baumwolle, Aufhänger, jacquardgewebt, 60 Grad Maschinenwäsche, gefertigt in Deutschland.
Fusselfrei, langlebig und aus Reinleinen.

Beschreibung

Dieses zauberhaft illustrierte Geschirrtuch »Gurke« passt ja perfekt in eine Küche, denn die Gurke gehört traditionsgemäß für viele Menschen zum Abendbrot. Das schöne Tuch aus deutscher Produktion besteht aus Reinleinen (53 % Leinen, 47 % Baumwolle) und wurde mit viel Liebe zum Design und einem hohen Anspruch an Qualität von einem Familienbetrieb in Hessen hergestellt, der seit über 80 Jahren mit engagierten und erfahrenen Mitarbeitern arbeitet. Das Unternehmen stellt aus Qualitätsgarn edle Leinenstoffe her, aus denen dann Handtücher, Tisch- und Bettwäsche entstehen. Hierbei sind europäische Rohstoffe aus den weltweit besten Anbaugebieten die Basis für alle Produkte. Das Leinen des Familienunternehmens »Driessen« darf das Schwurhandsiegel tragen, das nur bestem Leinen aus heimischer Produktion vorbehalten ist. Auch Sie werden schnell feststellen, wie hochwertig Ihr neues Geschirr- und Gläsertuch ist, denn es wurde aus fein glänzendem Langflachsgarn gewebt, trocknet nach dem Gebrauch fusselfrei und hält ewig. Natürlich hat das Tuch in der Ecke einen Aufhänger und auch der Einlaufwert des Leinens wurde bereits beim Zuschnitt berücksichtigt. Sie können das Küchenhandtuch bei 60 Grad waschen - am besten mit Buntwaschmittel, um die Farben zu erhalten -, aber bei starker Verschmutzung auch in eine Kochwäsche bei 95 Grad geben. Waschen Sie das Tuch gerne vor dem 1. Gebrauch, denn so wird es saugfähiger. Die Saugkraft steigt nämlich mit jeder Wäsche!