2080006

Jörg Geiger - Quintett Die Ersten, 5x 0,375 l

Art. Nr.: 2080006

Beschreibung

Sie erhalten eine Holzkassette mit 5 verschiedenen, hochwertigen alkoholfreien Prisecco-Kreationen aus der Manufaktur Jörg Geiger.
Ein ideales Geschenk zu jeder Jahreszeit oder für den eigenen Genuss - zum Verwöhnen.

Produktinformationen "Alkohol-freies Quintett "die Ersten" 0,375l"
Cuvée Nr. 8
Unreifer Apfel - Stachelbeere - Douglasienspitze
Geruch: viel Birnen-Traubenfrucht in der Nase, ergänzt durch frische Noten von weißen Blüten, leicht nussige Noten nach Haselnüssen, sehr vielschichtig.
Geschmack: Ausgewogenes Spiel aus birnen-fruchtiger Süße und milder prickelnder Säure, langer facettenreicher Nachhall harmonisch von dezenter Herbe getragen.
Empfehlung: Zu Vorspeisen mit Blattsalaten und Frischkäse, zu asiatischen Gerichten, wie Sushi, Sashimi, sowie Gebackenes und beerige Desserts
Zutaten: Saft von unreifen Äpfeln und Mostbirnen, Traubensaft von Müller-Thurgau, Kerner und Portugieser, Gewürze, feinst-perlige Kohlensäure.

Cuvée Nr. 10
Mostbirnen - wilder Holunder
Geruch: Intensive schwarze Holunderbeeren mit der feingliedrigen Duftigkeit grüner Birnen unterlegt, mit erdig nussigen Noten.
Geschmack: Prickelnd frischer Auftakt, der sofort in die fülligen Noten der Holunderbeeren mit leichten Anklängen von Brom- und Heidelbeeren übergeht, milde Säure harmoniert mit dezent pfeffriger Schärfe und führt zu einem spannenden Mittelstück von Frucht und Würze mit wenig Süße, herbe malzige Noten gehen über in den mittellangen Nachhall.
Empfehlung: Zu deftigen, würzigen, gebratenen oder geschmorten Rindfleisch-Gerichten und zu Lamm.
Zutaten: Saft von unreif geernteten Mostbirnen und von wilden Holunderbeeren, gedämpftes Eichenlaub und -reisig, Indianernessel, Gewürze, feinstperlige Kohlensäure.

Cuvée Nr. 11
Unreifer Apfel | Eichenlaub
Geruch: Reife Zitrusfrucht mit weißen Blüten im Duft, mit etwas Vanille und frischem Apfel unterstrichen.
Geschmack: Ein leichter und spritziger PriSecco mit weniger Süße, aber mit viel zitroniger Frische. Im mittellangen Nachhall Nuancen von frischen Jasminblüten.
Empfehlung: ideal zu Spargel mit zerlassener Butter, Blattsalaten mit fruchtig leichtem Dressing, zu weißfleischigem Meeresfisch; sowie zu Kalbsfilet an Thymianjus,
Zutaten:Saft von unreif geernteten Boskoop Äpfeln, Ruchgras, Eichenlaub, Indianernessel
Jasminblüten, Vanille, sowie weitere ausgesuchte Gewürze.

Cuvée Nr. 15
Mostbirne - Apfel - Kaffee
Die Gelbmöstlerbirne bringt Duft und Süße, Berlepsch und Gewürzluikenapfel ein Gerüst von Säure. Der in Kupfer-Trommeln geröstete Bourbon Kaffee stammt von der Finca Sonora aus dem Hochland von Mexiko. Die Aromen dieser Spezialität aus der Parzelle Manacal erinnern an Kastanienblüten, Karamel und Tabak. Nach dem Kaltauszug und der Pressung verbleiben deutlich rauchige Noten. Ein malziger, dominanter Verkostungs-Eindruck bleibt zurück.
Geruch: Ausgeglichene Kombination aus Röstnoten des Kaffees, in Verbindung mit den frisch-fruchtigen Noten reifer Birnen und der leichten Frische des Apfels.
Geschmack: Lebendige Frucht mit ausbalancierter Säure, an gelbe, reife Früchte, wie den Gewürzluikenapfel erinnernd, dezent herbe Röstnoten von Kaffee und Nüssen und etwas Karamell. Ein langer Nachgang mit Kaffee.
Empfehlung: Perfekt zu allen Verbindungen mit Kaffee: Von der Vorspeise über ein Kalbsfilet im Kaffeemantel, zu Desserts wie Tiramisu, Kaffee-Eis und gerösteten Nusskreationen.
Zutaten: Birnensaft (65%), Apfelsaft, Kaffee, Gewürze (Walnussschalen) und zugesetzte Kohlensäure.

Cuvée Nr. 28
Apfel - Emmer - Kräuter
Giersch ist ein Kraut aus unseren Wäldern, in Geruch und Geschmack ein wenig an Petersilie erinnernd. Emmer, ist eine der ältesten Getreidearten und bekannt für einen herzhaften, leicht nussigen Geschmack.
Geruch: Exotisch milde Frucht, mit leichten Anklängen von frischer Melisse und Kräutern.
Geschmack: Feine Frucht von Apfel und Birne. Im Nachhall getragen von dem gerösteten Emmer und der Frische von Borretsch.
Empfehlung: Zur asiatischen Küche, zu Fisch und Meeresfrüchten.
Zutaten: Apfelsaft (48%)*, Birnensaft*, Borretsch*, Thymian*, Giersch*, gepoppter Emmer*, Gewürze* und zugesetzte Kohlensäure.

Genießen Sie den Prisecco bei einer Temperatur von 8 bis 10°C in einem Sektglas.

Attribute