OL1911_-_Set_intensiv_-_1500_

Olio Award 2019 - Sieger-Olivenöle - Set intensiv fruchtig, 2x 0,5l

Art. Nr.: 1910911
Zwei Siegeröle im Set mit Preisvorteil

Beschreibung

Auch in diesem Jahr hat DER FEINSCHMECKER - bereits zum 17. Mal - die renommiertesten Olivenöl-Experten zusammengerufen, um den OLIO Award 2019 zu verleihen.
Es war Aufgabe dieser Jury, aus den über 600 Olivenölen, die uns aus aller Welt eingereicht wurden, in einem europaweit einzigartig aufwendigen Verfahren, die Besten der Besten zu degustieren.
Es wurden Olivenöle in den Kategorien intensiv fruchtig, mittelfruchtig und leicht fruchtig verkostet, bewertet und prämiert.

Wir präsentieren Ihnen als Set, zwei Sieger-Öle aus der Kategorie intensiv fruchtig:

- Aceites Mirasol - Conde de Mirasol Hojiblanca, 0.5l (siehe Einzelartikel)
- Americo Quattrociocchi - Olivastro, 0,5l (siehe Einzelartikel)

Aufbewahrung: Damit Sie lange sämtliche feinen Nuancen des Spitzenöls genießen können, bewahren Sie das Olivenöl bitte in einem geschlossenen Gefäß an einem kühlen und vor Lichteinstrahlung, insbesondere vor Sonnenlicht, geschützten Ort auf.

Attribute

Gewusst wie: Olivenöl in der Küche einsetzen

Gutes Olivenöl können Sie sowohl beim Kochen, als auch beim Backen oder Grillen vielfältig einsetzen.

Ein weit verbreiteter Mythos über Olivenöl ist, dass man dieses nicht zum Braten oder Grillen benutzen sollte. Das stimmt so nicht, die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) empfiehlt sogar explizit die Verwendung von Olivenöl beim Braten. Denn zum Braten und Frittieren eignen sich alle Öle und Fette mit einem hohen Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren - hierzu gehört auch Olivenöl.

Das im Set enthaltene Aceites Mirasol - Conde de Mirasol Hojiblanca eignet sich perfekt als Begleiter für Ihr kommendes Barbecue, insbesondere zur Verfeinerung von Pulled Pork, Spareribs oder auch Meeresfrüchten.

Möchten Sie mehr über die Einsatzmöglichkeiten, die Gesundheitsvorteile oder auch die Herstellung von Olivenöl erfahren? Dann schauen Sie doch mal hier vorbei.

Oder hören Sie in unseren Podcast rein.